Kreis

Kreis · 22. Januar 2023
Dreikönigstreffen der FDP
Nach drei Jahren pandemiebedingter Pause veranstalteten die Freien Demokraten im Herzogtum Lauenburg am vergangenen Samstag wieder ihr traditionelles Dreikönigstreffen. Der Kreisvorsitzende Jan Marcus Rossa begrüßte gut 80 Gäste im Hotel Seehof in Ratzeburg, zu denen nicht nur Mitglieder der FDP zählten, sondern zahlreiche Vertreter der im Kreis aktiven Parteien, aber auch der Landrat, der Kreispräsident, Bürgermeisterinnen und Bürgermeister sowie Vertreter von Verbänden. Lesen Sie hier mehr:
Kreis · 02. Dezember 2022
Kreisparteitag am 05.11.2022: Kumbartzky in Schwarzenbek
Am Samstag fand der Kreisparteitag der FDP Herzogtum Lauenburg in Schwarzenbek statt. Vor dem Hintergrund der aktuellen Gesamtumstände stand die Veranstaltung ganz im Lichte der Energiepolitik. Aus diesem Grund luden die Liberalen den designierten Landesvorsitzenden und energiepolitischen Sprecher der FDP-Landtagsfraktion, Oliver Kumbartzky, in die Europastadt ein.
Kreis · 27. Mai 2022
FDP will Chance für ein Urmeermuseum in unserem Kreis
Ein Urmeermuseum in unserem Kreis, das die einzigartigen Funde der Millionen Jahre alten Skelette aus der Pampauer Tongrube sowie weitere Fossilienfunde zeigt, wäre eine wirkliche Bereicherung unserer Museumslandschaft. Happach-Kasan: „Im Kreis gefunden, im Kreis ausgestellt, das sollten wir anstreben. Diese Idee war auch die Motivation für den gemeinsamen Antrag im Kreistag. „Ziel ist es, die Attraktivität unseres Kreises für unsere Bevölkerung wie auch für touristische Gäste zu stärken.
Kreis · 01. November 2021
Der neue Kreisvorstand ab 2021
Am 29.10.2021 haben die Freien Demokraten im Herzogtum Lauenburg ihren Kreisvorstand gewählt. Mit großer Mehrheit wurde der Kreisvorstand im Amt bestätigt. Lesen Sie hier mehr:
Kreis · 27. Oktober 2021
Kreis Herzogtum Lauenburg würdigt Engagement mit Kreisplakette
Im Rahmen der Feierlichkeiten zum 75. Jubiläum der ersten Sitzung des ersten frei gewählten Kreistages im Kreis Herzogtum Lauenburg am 25. Oktober 1946, ehrte Kreispräsident Meinhard Füllner Dr. Silke Meinert und Dieter Ruhland mit der Kreisplakette. Die Kreisplakette als Auszeichnung für Bürgerinnen und Bürger, die sich in besonderer Weise um den Kreis und seine Bürgerinnen und Bürger verdient gemacht haben, wurde erstmals 1953 verliehen und zählt bisher 82 Trägerinnen und Träger.
Kreis · 18. September 2021
Kreistag beschließt auf Grundlage des FDP-Antrags Machbarkeitsstudie für Urmeermuseum
Die Tongrube in Groß Pampau ist in der Wissenschaft bekannt. Seit mehr als 30 Jahren gräbt dort ein Team um Gerhard Höpfner Skelette von Walen und anderen Meerestieren aus, die vor über 12 Millionen Jahren in der Urnordsee gelebt haben. Bisher wurden die Funde ausschließlich im Naturkundemuseum in Lübeck gezeigt. Seit es dort Unstimmigkeiten gibt, eröffnet sich die Chance Funde aus der Tongrube auch bei uns im Kreis zu zeigen. Lesen Sie hier mehr:
Kreis · 04. September 2021
Verleihung des Liberalen Bürgerpreises 2021
Das Museum „Vergessene Arbeit“ in Steinhorst erhält den Liberalen Bürgerpreis 2021. Der FDP-Kreisverband Herzogtum Lauenburg hat das Museum für „Vergessene Arbeit“ in Steinhost mit dem Liberalen Bürgerpreis 2021 ausgezeichnet. Lesen Sie hier mehr:
Kreis · 09. Juni 2021
Kritik der FDP-Kreistagsfraktion an Aufhebung des Ausschreibungsverfahren für Rettungsdienstvergabe
Die FDP-Kreistagsfraktion kritisiert den Beschluss des Haupt- und Innenausschusses scharf, das Ausschreibungsverfahren für den Rettungsdienst aufzuheben. Lesen Sie hier warum:
Kreis · 08. Juni 2021
Bericht der Kreistagsfraktion
Die vergangene Kreistagssitzung stand maßgeblich im Zeichen der neuen Forsteinrichtung, in welcher die Planung für die Kreisforsten für die kommenden 10 Jahre festgelegt werden. Lesen Sie hier die Zusammenfassung der Sitzung von Anfang Juni:
Kreis · 20. April 2021
Zu Besuch bei der Firma Johann Hardkop e.K. Laubholz-Sägewerke in Schönberg
In Vorbereitung der Entscheidung des Kreistags über die Forsteinrichtung besuchten am 30. März die Vorsitzende der FDP-Kreistagsfraktion, Judith Gauck, und Dr. Christel Happach-Kasan, Mitglied im Forstausschuss das Laubholz-Sägewerk Johann Hardkop in Schönberg. Moritz Peters, einer der Geschäftsführer, stellte das Unternehmen vor. Die Abgeordneten wollten wissen, was mit dem Holz geschieht, das in den lauenburgischen Wäldern eingeschlagen wird. Lesen Sie hier mehr:

Mehr anzeigen